Start Archiv
SK Bocholt II bleibt Tabellenführer Drucken
Geschrieben von: Karsten Liesmann   
Montag, den 07. November 2016 um 22:11 Uhr

Am zweiten Spieltag der Bezirksliga des Kreises Borken hat die zweite Mannschaft des SK Bocholt erneut einen hohen Sieg einfahren können.

Gegen die SG Turm Raesfeld 3 hieß es am Ende 6:2 für die Bocholter. Nach einem frühzeitigen Remis von Guido Andersen an Brett drei brachte Lina-Maria Schmale am achten Brett die Bocholter in Führung. Schmale hatte ihren Gegner mit den weißen Steinen überspielt, so dass dieser einen Zug vor dem Matt aufgab. Nachdem sich Franz-Josef Böing an Brett zwei ebenfalls mit seinem Gegner auf Remis geeinigt hatte, baute Hans Tünte, der an Brett fünf die schwarzen Steine führte, die Bocholter Führung aus. Tünte hatte einen Läufer gewonnen, was sich als spielentscheidend erwies. An Brett sieben musste sich dann Richard Bölting nach einem Fehler geschlagen geben. Postwendend konnte jedoch Stephan Robeling am Spitzenbrett den alten Abstand wieder herstellen. Durch den anschlieߟenden Sieg von Christian Burike mit Weiߟ an Brett vier war der Mannschaftssieg unter Dach und Fach gebracht. Für den Schlusspunkt sorgte dann Günter Hellmann, der ebenfalls mit den weißen Steinen souverän gewann.