Start Nachrichten Jugend Verbandsmeisterschaft
Jugend Verbandsmeisterschaft Drucken
Geschrieben von: Karsten Liesmann   
Donnerstag, den 09. Januar 2020 um 20:09 Uhr

Vom 2. bis zum 6. Januar fand die Verbandsjugendeinzelmeisterschaft in Saerbeck statt. Jugendwart Christian Burike konnte dabei auf das Schaffen seiner Schüler schauen. In der U12w hat Anastasia Makarov sich für die NRW-Jugendeinzelmeisterschaft qualifiziert. In einem Teilnehmerfeld aus drei Spielerinnen wurde sie geteilte Zweite und hat den Stichkampf für den Qualifikationsplatz für sich entschieden.

In der U14 starteten gleich zwei Bocholter. Konrad Welling wurde mit 3,5 Punkten Fünfter von acht. Vierter mit 4 Punkten wurde Thorben Harbring. Durch eine Niederlage im letzten Spiel gegen den Turniersieger verpasste er knapp die Qualifikation für NRW. Das ändert aber nichts an dem starken Turnier der Bocholter Talente. In der offenen U20 Verbandsjugendeinzelmeisterschaft (das Turnier ist für diejenigen, die sich nicht qualifiziert hatten oder so stark sind, dass sie einen Freiplatz für NRW haben) wurde Morten Harbring mit 3,5 Punkten aus 7 Spielen Achter. Die achtjährige und damit jüngste Teilnehmerin, Alexia Makarov, mit 1,5 Punkten 18.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.